FÜR RESERVIERUNGEN KONTAKTIEREN SIE UNS UNTER +49 8023 819 306

Mountainbike

Mountainbike

Bayrischzell bietet interessante Rad- oder Mountainbike-Touren und ist auch als Station oder Ausgangspunkt für den Alpen-Cross geeignet.

Für Genuss-Radler gibt es Touren ohne große Steigungen durch das Ursprungstal oder bis zum Schliersee. Wollen Sie nicht selbst in die Pedale treten, können Sie sich ein Elektro-Mountainbike mieten, das wir Ihnen auf Wunsch gerne bereitstellen.

Alpenrose Tipps: beliebte Mountainbike-Touren

Um die Rote Wand. Die Umrundung der Roten Wand ist eine anspruchsvollere aber äußerst abwechslungsreiche Tour. Einschließlich Pausen dauert sie etwa vier Stunden. Diese Tour ist sehr gut ausgeschildert.

Eine kürzere, etwa einstündige Tour verläuft von Bayrischzell zum Sillberghaus. Nach einer gemütlichen Aufwärmphase durch das Ursprungstal geht es über einen Forstweg rund 300 Höhenmeter hinauf. Die Abfahrt erfolgt am Sillberghaus vorbei über einen steilen Wanderweg. Diese Tour lässt sich verlängern: Einfach weiterfahren auf den Bayrischzeller Höhenweg und dann die Abfahrt nach Gaitau nehmen – eine Tour mit einem schönen Trail.

Eine weitere unserer Lieblingstouren geht über das Sudelfeld Richtung Tatzelwurm. Diese führt zunächst auf den Sattel zum Sudelfeld und am Hotel Sudelfeld vorbei. Durch das enge Tal geht es dann Richtung Tatzelwurm auf einem Trail weiter, der sich später zu einem Forstweg weitet. Über die Rosengasse und am Sudelfeld vorbei gelangen Sie wieder nach Bayrischzell hinab.

Weitere Touren-Geheimtipps verraten wir Ihnen gerne persönlich vor Ort oder Sie schauen mal hier nach.