FÜR RESERVIERUNGEN KONTAKTIEREN SIE UNS UNTER +49 8023 819 306

Wandern und Berge

Wandern und Berge

In Bayrischzell kehren Sie der Hektik des Alltags den Rücken. Um die Natur- und Kulturlandschaft des bayrischen Voralpenlandes mit seinen markanten Gipfeln, sanften Almen und stillen Seen zu erleben, ist die Alpenrose Bayrischzell das ideale Basislager.

Direkt vor unserer Tür beginnen zahlreiche Wanderwege, Jogging- und Nordic-Walking-Strecken. Seilbahnen am Wendelstein und am Spitzingsee bringen Sie direkt auf die Gipfel – oder nach Ihrem Gipfelsturm wieder hinab. Saftige Wiesen und urige Almhütten mit wunderschönen Aussichten laden zur Rast ein. Hier spüren Sie die bayrische Lebensfreude im Einklang mit unserer schönen Natur.

Alpenrose Tipps: beliebte Wanderungen

Wanderung auf den Wendelstein (1.838 m)

Bayrischzells markanter Hausberg, der Wendelstein, ist schon von München aus sichtbar. Den Gipfel erreichen Sie per Zahnradbahn in etwa 30 Minuten, per Seilbahn in etwa 7 Minuten oder auf einem der vielen Wanderwege in etwa drei Stunden. Die meisten Wanderwege liegen am Südhang des Berges und sind bereits ab April bis Ende November schneefrei.

Kurz vor dem Gipfel (auf 1.724 Metern) liegt das bekannte Wendelsteinhaus, in dem Sie sich für die letzten Meter aufstieg stärken können. Auf dem Gipfel lockt eine überwältigende Rundumsicht über die östliche Alpenkette.

Wanderung auf dem Bayrischzeller Höhenweg

Auf dem Bayrischzeller Höhenweg kommen Sie zu abgelegenen, teilweise bewirtschafteten Almhütten und erleben atemberaubenden Aussichten. Der Panoramaweg oberhalb des Ursprungstales führt über saftige Wiesen und auf den Nordhang des Sillbergs bis zum Sillberghaus, Deutschlands erstes Almbad & Lodge mit Hüttenromantik.

Wanderung zum Brünnstein

Eine unvergessliche Tour ist die Wanderung zum Brünnstein, insbesondere in Verbindung mit einer kleinen Klettertour und einer Übernachtung im Brünnsteinhaus.

Der Bayrischzeller Wanderbus steht auch für unsere Gäste zur Verfügung und bringt Sie zum Ausgangspunkt Ihres Ausflugs. Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit unserem Team in der Alpenrose oder klicken Sie hier.